• DeutschDeutsch
  • EnglishEnglish
www.carbidone.de
16.03.2016

CarBidOne V 5.0

Bild

Mehrere Niederlassungen einer Gruppe oder auch eigenständige Firmen können sich für firmen-übergreifende Fahrzeug-Auktionen zusammenschließen und so von einem größeren Bieterkreis profitieren: alle Aufkäufer der teilnehmenden Firmen können bei allen Auktionen dieser Firmen mitbieten.

Mandanten
(Niederlassungen einer Gruppe oder eigenständige Firmen)

  • jeder Mandant kann (bis zu 6) individuelle Händlerstandorte und (bis zu 8) Administratoren/Redakteure anlegen
  • jeder Administrator kann einen weiteren Mandanten anlegen, diesen später jedoch nicht editieren
  • Mandantenabhängige Fahrzeug- und Auktionsanlage
  • Mandantenabhängige Statistiken
  • Mandantenerkennung auf der Website erfolgt durch die jeweilige Domain, über die die Auktion aufgerufen bzw. angeschaut wird
  • Mandanten können individuelle Systemeinstellungen vornehmen (bspw. Website-Layout, Darstellung, Ein-/Mehrsprachigkeit)
  • es sind maximal 10 Mandaten pro Instanz möglich.

Bieter / Aufkäufer

  • offene Auktionen:
    Bieter werden bei ihrer Anmeldung einem Mandanten zugeordnet (Erkennung durch Domain des Mandanten),
    sie sind jedoch für alle Auktionen aller Mandanten zugelassen und können bei alle freigegebenen Auktionen mitbieten.
  • exklusive Auktionen:
    ein Bieter kann der exklusiven Gruppe eines Mandanten zugeordnet werden (entsprechende Auktionen sind nur für Gruppenmitglieder sichtbar), unabhängig von seiner eigenen Mandanten-Zuordnung.

Auktionen

  • Auktionen aller Mandanten werden auf jeder Mandanten-Domain ausgegeben (d.h. bei allen beteiligten Mandanten).